En route at home, möblierte Wohnungen in der Schweiz
HITrental of Switzerland bietet Ihnen attraktive Appartements in bester Swissness. Ob Zürich, Zug, Luzern - Wir sorgen dafür, dass Sie sich wohl fühlen.

0041 79 961 04 48 (CET)

HITrental, allgemeine Geschäftsbedingungen

HITrental - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Kurzzeit - Aufenthalte (ab 3 Tagen)

Bitte lesen Sie sorgfältig unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch.

Kurzzeitmiete

Vertragsgegenstand
Die HITrental AG überlässt dem Gast das von ihm gebuchte Apartment zur privaten Nutzung; eine geschäftliche Nutzung ist nur mit ausdrücklicher Erlaubnis der HITrental AG erlaubt.

Reservierungen und Buchungen
Für eine definitive Reservierung eines Apartments muss eine Anzahlung von 25 % des Gesamtbetrags geleistet werden. Wurde die Verfügbarkeit des gewünschten Apartments von HITrental AG bestätigt, kann die Anzahlung per Kreditkarte oder mit Bankzahlung geleistet werden. Eine Buchung ist erst verbindlich erfolgt, wenn die Anzahlung bei der HITrental AG eingegangen ist und der Gast eine Buchungsbestätigung per E-Mail erhalten hat. Diese Email enthält alle Buchungsdetails, wie der exakte Standort des Apartments, Kontaktdetails und Ankunfts- und Abreiseinformationen. Der Gast verpflichtet sich bei der Buchung die vollständigen Details seiner gültigen Kreditkarte anzugeben. Falls HITrental nicht in der Lage sein sollte, dem Gast das von Ihm gebuchte Apartment zur Verfügung zu stellen, behält die Firma sich das Recht vor, ihn in einem gleichwertigen Apartment unterzubringen. Falls es zu keinem Einverständnis kommt, sind beide Vertragspartner berechtigt, den Vertrag aufzulösen. In diesem Fall wird die HITrental AG dem Mieter alle bereits gezahlten Beträge zurückerstatten (ausser die Tage, die eventuell bereits genutzt worden sind). Die HITrental AG haftet für keine weiteren Forderungen.

Bezahlung und Kreditkartenabbuchung
Der Restbetrag von 75% des Gesamtpreises wird am Anreisetag fällig. Dieser Betrag kann per Kreditkarte oder bar bezahlt werden. Der Gesamtpreis des Apartments kann in Absprache mit der HITrental AG auch im Voraus komplett per Kreditkarte oder Banküberweisung bezahlt werden, der entsprechende Betrag muss bei der HITrental AG eine Woche vor dem Anreisetag eingehen und von dieser bestätigt werden. Sofern nichts anderes vereinbart ist, ist die HITrental AG berechtigt, den ausstehenden und fälligen Betrag (maximal aber den Preis für einen Monat) am Anreisetag der Kreditkarte des Gastes zu belasten. Die HITrental AG behält sich vor, die Schlüssel erst zu übergeben, wenn der gesamte Betrag bezahlt wurde. Die HITrental AG behält sich vor, vom Gast eine Kaution/ein Depot bei Antritt der Miete als Sicherheit für die Mietzinszahlung, für allfällige Schäden am Apartment oder der Einrichtung zu verlangen.

Stornierung
Eine Stornierung ohne Gebühren ist bis 30 Tage vor Anreise möglich. - Weniger als 30 Tage vor Anreise: 25% des gesamten Betrages - No-show (nicht Anreise): Der Totalbetrag, bzw. Maximal eine Monatsmiete wird verrechnet. Alle Stornierungen müssen per Email getätigt werden. Telefonische Stornierungen oder Änderungen werden nicht akzeptiert. Der Gast bevollmächtigt die HITrental AG im Falle einer Stornierung, die bei der Buchung angegebene Kreditkarte zu belasten. HITrental rät eine Reiseversicherung abzuschliessen.

Zahlungsrückstände und Vertragsauflösung
Der Gast verpflichtet sich mit der Akzeptierung dieser AGBs ausdrücklich der HITrental AG seine Kreditkarten-Details zur Verfügung zu stellen und erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass allfällige Zahlungsrückstände innerhalb eines Tages nach Fälligkeit von der HITrental AG von seinem Kartenkonto abgebucht werden dürfen. Sollte der Gast entgegen dieser Vereinbarung keine gültige Kreditkarte angegeben haben oder sollte die Belastung der Kreditkarte aus anderen Gründen nicht möglich sein, ist die HITrental AG berechtigt, das Apartment 10 Tage nach Fälligkeit der Zahlung zu räumen und anderweitig weiterzuvermieten. Die persönlichen Gegenstände des Gastes werden während 60 Tagen aufbewahrt und können in dieser Zeit gegen Entrichtung aller ausstehenden Zahlungen abgeholt werden. Weitere Kosten welche aufgrund des fehlbaren Verhaltens des Gastes anfallen (Kosten für das Wechseln des Schlosses etc.) werden zusätzlich verrechnet.

Kaution
Die HITrental AG behält sich vor, vom Gast eine Kaution/ein Depot für allfällige Schäden am Apartment oder der Einrichtung zu verlangen. Eine allfällige Kaution kann beim Check-in in bar oder mit Kreditkarte bezahlt werden und wird vollumfänglich zurückerstattet (bar oder durch Überweisung auf das vom Gast angegebene Konto innert 10 Tagen), wenn das Apartment in gutem und unbeschädigtem Zustand zurückgegeben wird.

Schlüsselverlust
Alle Schlüssel müssen beim Check-out zurückgegeben werden. Im Falle eines Schlüsselverlustes behalten wir uns vor, zwischen CHF 150.00 und CHF 400.00 für das Wechseln des Schlosses oder Ersatz der Schlüssel (je nach Gebäude), zur Sicherheit des Nachmieters in Rechnung zu stellen.

Ankunft
Der Check-in findet grundsätzlich zwischen 15:00 Uhr und 23:00 Uhr statt. Für Ankünfte nach 23:00 Uhr erhebt die HITrental AG eine Gebühr. Ein früherer Check-in kann unter gewissen Umständen vereinbart werden. Möglicherweise können Sie auch das Gepäck deponieren bis das Apartment einzugsbereit ist. Kontaktieren Sie unser Buchungsteam.

Abreise
Check-out ist spätestens um 11:00 Uhr. Spätere Check-outs müssen mit der HITrental AG abgesprochen werden, da ansonsten eine zusätzliche Nacht verrechnet wird. Bei der Abreise hat der Gast alle Schlüssel auf dem Tisch zu lassen und die Tür hinter sich zuzuziehen. Das Apartment ist in einem ordentlichen Zustand zu hinterlassen, das Geschirr abgewaschen und der Müll entsorgt. Wird das Apartment in einem so schlechten Zustand hinterlassen, dass eine übliche Endreinigung nicht genügt, fällt eine zusätzliche Reinigungsgebühr von CHF150.- an.

Anzahl und Identität der Gäste
Im Apartment dürfen nicht mehr als die auf der Webseite angegebene Maximalanzahl Personen beherbergt werden. Die HITrental AG ist über die Anzahl und Identität der Gäste zu informieren. Nur Personen, die bei uns angemeldet sind, dürfen das Apartment nutzen. Die Anzahl der Gäste darf nicht die maximale Nummer von Gästen überschreiten, die für jedes Apartment angegeben ist, ausser bei Kindern unter 2 Jahren. Haustiere sind nur auf Anfrage und mit entsprechender ausdrücklicher Bestätigung seitens der HITrental AG erlaubt. Es wird eine Zusatzgebühr und ein Depot verlangt. Die genauen Kosten pro Nacht und Haustier sowie die Höhe des Depots werden Ihnen bei der Buchung und mit der Bewilligung für das Haustier mitgeteilt. Die HITrental AG behält sich vor, den Vertrag aufzuheben und die Gäste ohne Entschädigung aus dem Apartment zu weisen, falls diese Bedingungen nicht eingehalten werden.

Verhalten während des Aufenthalts
Der Gast verpflichtet sich, bei der Benutzung seines Apartments auf die anderen Gäste und Mieter Rücksicht zu nehmen und die Hausordnung zu beachten. Lärmstörungen sind zu unterlassen und die Ruhezeiten sind strikte einzuhalten. Ruhezeit ist jeden Tag von 22:00 bis 08:00 Uhr. Die HITrental AG behält sich vor, Gäste, die sich nicht an diese Regeln halten, jederzeit aus dem Apartment zu weisen, wobei dem Gast jeglicher Entschädigungsanspruch entfällt. Bei geschäftlicher Nutzung des Apartments ohne ausdrückliche Genehmigung, behält sich die HITrental AG vor, den Vertrag per sofort aufzulösen, ohne Entschädigungsanspruch des Gastes.

Haftung
Weder die HITrental AG noch die Eigentümer der Apartments sind haftbar für alle direkten oder indirekten Schäden, welche als Folge der Benutzung durch den Mieter auftreten, miteingeschlossen sind Schäden, Feuerschäden, Raub und Kriminaldelikte.

Unsere Website
Alle Wohnungsbeschreibungen und Informationen sind den aufgelisteten Apartments zugefügt. Während und obwohl die HITrental AG ihr Bestes tut, um die Genauigkeit aufrecht zu erhalten und die Details jederzeit auf dem neusten Stand zu halten, kann die HITrental AG nicht für eventuell auftretende Fehler oder Unterlassungen seitens Dritter haftbar gemacht werden. Die HITrental AG behält sich auch das Recht vor, auf der Website veröffentlichte Informationen jederzeit zu ändern, einschliesslich Raten, Beschreibungen und Fotos. Die HITrental AG kann keine Verantwortung oder Richtigkeitsgarantie betreffend der Eignung oder Tauglichkeit jeglicher Produkte und Serviceleistungen ihrer Webseite übernehmen. Die HITrental AG behält sich das Recht vor, seine Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern bzw. zu erneuern, falls es das Wohl und die Anforderungen des Unternehmens verlangen. Die Verantwortung liegt bei allen Parteien, die die Seite benutzen, adäquate Massnahmen zu unternehmen, um sicher zu stellen, dass die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen wurden.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gilt das schweizerische Recht. Sollten einzelne Punkte der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nichtig sein oder gegen geltendes Recht verstossen, berührt das nicht die Gültigkeit dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für nichtige und gegen das geltende Recht verstossende Bedingungen treten stattdessen die gesetzlichen Bestimmungen in Kraft. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Beherbergungsvertrag und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist Luzern.

Langzeit - Aufenthalte

Bitte lesen Sie sorgfältig unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch.

Langzeitmiete

Vertragsgegenstand
Die HITrental AG überlässt dem Gast das von ihm gebuchte Apartment zur privaten Nutzung; eine geschäftliche Nutzung ist nur mit ausdrücklicher Erlaubnis der HITrental AG erlaubt.

Reservierungen und Buchungen
Die gesamte erste Monatsmiete bzw. der Anteil für die im ersten Monat gebuchten Nächte, wird am Buchungstag bzw. am Tag der Vertragsunterzeichnung, spätestens jedoch 10 Tage nach der Buchung/Vertragsunterzeichnung fällig. Dieser Betrag kann per Banküberweisung, Kreditkarte oder bar bezahlt werden. Der Gesamtpreis des Apartments kann in Absprache mit der HITrental AG auch im Voraus komplett per Kreditkarte oder Banküberweisung bezahlt werden. Die HITrental AG behält sich vor, die Buchung nur aufrecht zu erhalten, wenn der 1. Monatsbetrag oder der Anteil der gebuchten Nächte für den 1. Monat rechtzeitig auf dem Bankkonto eingetroffen sind. Die weiteren monatlichen Zahlungen sind immer im Voraus vollumfänglich für den nächsten Monat zu entrichten. Der entsprechende Betrag muss bei der HITrental AG am letzten Tag des Vormonats auf dem Konto eingehen. Der Eingang wird von HITrental AG bestätigt. Sollte die Bezahlung des folgenden Monats nicht vollumfänglich entrichtet worden sein, ist die HITrental AG berechtigt, das Apartment 10 Tage nach Fälligkeit der Zahlung zu räumen und anderweitig weiterzuvermieten. Die persönlichen Gegenstände des Gastes werden während 60 Tagen aufbewahrt und können in dieser Zeit gegen Entrichtung aller ausstehenden Zahlungen abgeholt werden. Weitere Kosten welche aufgrund des fehlbaren Verhaltens des Gastes anfallen (Kosten für das Wechseln des Schlosses etc.) werden zusätzlich verrechnet. Die HITrental AG behält sich vor, vom Gast eine Kaution/ein Depot bei Antritt der Miete als Sicherheit für die Mietzinszahlung, für allfällige Schäden am Apartment oder der Einrichtung zu verlangen.

STORNIERUNG
Eine Stornierung ohne Gebühren ist bis 30 Tage vor Anreise möglich. - Weniger als 30 Tage vor Anreise: 25% des gesamten Betrages - No-show (nicht Anreise): Der Totalbetrag, bzw. Maximal eine Monatsmiete wird verrechnet. Alle Stornierungen müssen per Email getätigt werden. Telefonische Stornierungen oder Änderungen werden nicht akzeptiert. Der Gast bevollmächtigt die HITrental AG im Falle einer Stornierung, die bei der Buchung angegebene Kreditkarte zu belasten. HITrental rät eine Reiseversicherung abzuschliessen.

Zahlungsrückstände und Vertragsauflösung
Der Gast verpflichtet sich mit der Akzeptierung dieser AGBs ausdrücklich der HITrental AG seine Kreditkarten-Details zur Verfügung zu stellen und erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass allfällige Zahlungsrückstände innerhalb eines Tages nach Fälligkeit von der HITrental AG von seinem Kartenkonto abgebucht werden dürfen. Sollte der Gast entgegen dieser Vereinbarung keine gültige Kreditkarte angegeben haben oder sollte die Belastung der Kreditkarte aus anderen Gründen nicht möglich sein, ist die HITrental AG berechtigt, das Apartment 10 Tage nach Fälligkeit der Zahlung zu räumen und anderweitig weiterzuvermieten. Die persönlichen Gegenstände des Gastes werden während 60 Tagen aufbewahrt und können in dieser Zeit gegen Entrichtung aller ausstehenden Zahlungen abgeholt werden. Weitere Kosten welche aufgrund des fehlbaren Verhaltens des Gastes anfallen (Kosten für das Wechseln des Schlosses etc.) werden zusätzlich verrechnet.

Kaution
Die HITrental AG behält sich vor, vom Gast eine Kaution/ein Depot für allfällige Schäden am Apartment oder der Einrichtung zu verlangen. Eine allfällige Kaution kann beim Check-in in bar oder mit Kreditkarte bezahlt werden und wird vollumfänglich zurückerstattet (bar oder durch Überweisung auf das vom Gast angegebene Konto innert 10 Tagen), wenn das Apartment in gutem und unbeschädigtem Zustand zurückgegeben wird.

Schlüsselverlust
Alle Schlüssel müssen beim Check-out zurückgegeben werden. Im Falle eines Schlüsselverlustes behalten wir uns vor, zwischen CHF 150.00 und CHF 400.00 für das Wechseln des Schlosses oder Ersatz der Schlüssel (je nach Gebäude), zur Sicherheit des Nachmieters in Rechnung zu stellen.

Ankunft
Der Check-in findet grundsätzlich zwischen 15:00 Uhr und 23:00 Uhr statt. Für Ankünfte nach 23:00 Uhr erhebt die HITrental AG eine Gebühr. Ein früherer Check-in kann unter gewissen Umständen vereinbart werden. Möglicherweise können Sie auch das Gepäck deponieren bis das Apartment einzugsbereit ist. Kontaktieren Sie unser Buchungsteam.

Abreise
Check-out ist spätestens um 11:00 Uhr. Spätere Check-outs müssen mit der HITrental AG abgesprochen werden, da ansonsten eine zusätzliche Nacht verrechnet wird. Bei der Abreise hat der Gast alle Schlüssel auf dem Tisch zu lassen und die Tür hinter sich zuzuziehen. Das Apartment ist in einem ordentlichen Zustand zu hinterlassen, das Geschirr abgewaschen und der Müll entsorgt. Wird das Apartment in einem so schlechten Zustand hinterlassen, dass eine übliche Endreinigung nicht genügt, fällt eine zusätzliche Reinigungsgebühr von CHF150.- an.

Anzahl und Identität der Gäste
Im Apartment dürfen nicht mehr als die auf der Webseite angegebene Maximalanzahl Personen beherbergt werden. Die HITrental AG ist über die Anzahl und Identität der Gäste zu informieren. Nur Personen, die bei uns angemeldet sind, dürfen das Apartment nutzen. Die Anzahl der Gäste darf nicht die maximale Nummer von Gästen überschreiten, die für jedes Apartment angegeben ist, ausser bei Kindern unter 2 Jahren. Haustiere sind nur auf Anfrage und mit entsprechender ausdrücklicher Bestätigung seitens der HITrental AG erlaubt. Es wird eine Zusatzgebühr und ein Depot verlangt. Die genauen Kosten pro Nacht und Haustier sowie die Höhe des Depots werden Ihnen bei der Buchung und mit der Bewilligung für das Haustier mitgeteilt. Die HITrental AG behält sich vor, den Vertrag aufzuheben und die Gäste ohne Entschädigung aus dem Apartment zu weisen, falls diese Bedingungen nicht eingehalten werden.

Verhalten während des Aufenthalts
Der Gast verpflichtet sich, bei der Benutzung seines Apartments auf die anderen Gäste und Mieter Rücksicht zu nehmen und die Hausordnung zu beachten. Lärmstörungen sind zu unterlassen und die Ruhezeiten sind strikte einzuhalten. Ruhezeit ist jeden Tag von 22:00 bis 08:00 Uhr. Die HITrental AG behält sich vor, Gäste, die sich nicht an diese Regeln halten, jederzeit aus dem Apartment zu weisen, wobei dem Gast jeglicher Entschädigungsanspruch entfällt. Bei geschäftlicher Nutzung des Apartments ohne ausdrückliche Genehmigung, behält sich die HITrental AG vor, den Vertrag per sofort aufzulösen, ohne Entschädigungsanspruch des Gastes.

Service
Das Apartment wird einmal monatlich gereinigt (inkl. Frottee- und Bettwäsche). Zusätzliche Zwischenreinigungen sind gegen Gebühr buchbar. Das Personal des Reinigungsdienstes hat die Erlaubnis, das Apartment (auch bei Abwesenheit des Gastes) zum Zweck der Reinigung zu betreten. Gleiches gilt für unsere Haustechniker im Fall notwendiger Reparaturen. Alle Nebenkosten, monatliche Zwischenreinigung, Endreinigung, TV und Internet sind im Preis inbegriffen. Bei Ausfall oder Störungen des Internets kann der Gast keine Reduktion des Preises verlangen. Für Haustiere wird eine Zusatzgebühr pro Nacht und Haustier sowie ein Depot erhoben.

Haftung
Weder die HITrental AG noch die Eigentümer der Apartments sind haftbar für alle direkten oder indirekten Schäden, welche als Folge der Benutzung durch den Mieter auftreten, miteingeschlossen sind Schäden, Feuerschäden, Raub und Kriminaldelikte.

Unsere Website
Alle Wohnungsbeschreibungen und Informationen sind den aufgelisteten Apartments zugefügt. Während und obwohl die HITrental AG ihr Bestes tut, um die Genauigkeit aufrecht zu erhalten und die Details jederzeit auf dem neusten Stand zu halten, kann die HITrental AG nicht für eventuell auftretende Fehler oder Unterlassungen seitens Dritter haftbar gemacht werden. Die HITrental AG behält sich auch das Recht vor, auf der Website veröffentlichte Informationen jederzeit zu ändern, einschliesslich Raten, Beschreibungen und Fotos. Die HITrental AG kann keine Verantwortung oder Richtigkeitsgarantie betreffend der Eignung oder Tauglichkeit jeglicher Produkte und Serviceleistungen ihrer Webseite übernehmen. Die HITrental AG behält sich das Recht vor, seine Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern bzw. zu erneuern, falls es das Wohl und die Anforderungen des Unternehmens verlangen. Die Verantwortung liegt bei allen Parteien, die die Seite benutzen, adäquate Massnahmen zu unternehmen, um sicher zu stellen, dass die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen wurden.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gilt das schweizerische Recht. Sollten einzelne Punkte der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nichtig sein oder gegen geltendes Recht verstossen, berührt das nicht die Gültigkeit dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für nichtige und gegen das geltende Recht verstossende Bedingungen treten stattdessen die gesetzlichen Bestimmungen in Kraft. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Beherbergungsvertrag und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist Luzern.